Mille Gruyère Ausscheidung in Appenzell 2022

Geschrieben am Mai 8, 2022

Aino Loher qualifiziert sich für den Schweizer Final im September in Genf.

Mille Gruyère, ein Wettkampf für den Lauf Nachwuchs der Schweiz, bei dem es über eine Distanz von 1000 m geht. Dabei können sich die besten zwei Athleten pro Jahrgang und Region qualifizieren.
Dies ist nun Aino Loher bei den W13 Mädchen gelungen. Ihre gelaufenen Zeit lautet 3.15.93 Min.